Transportbänder

Transportbänder dienen der Beförderung der offenen oder verpackten Einzelteile zu den Verpackungsstationen, zu Lagerboxen, zu Waagen oder Etikettiersystemen, zur Endkontrolle, zum Abtransport usw. Auf den untenstehenden Bildern sehen Sie einige ausgewählte Anwendungen.

Conveyor_001 Conveyor_002 Conveyor_003

Kunden- und anlagenspezifische Lösungen
Die Mehrzahl der eingesetzten Transportbänder konstruieren wir selbst und bestücken sie mit dem erforderlichen Gurtband (z. B. mit Stollen, mit Seitenbanden, rutschfest, für Reinraum etc.). Sie werden meist mit einem Schrittmotor angesteuert. Dies hat den Vorteil, dass präzise mit Rampen angefahren und gebremst werden kann. Die Geschwindigkeit ist exakt steuerbar und auf den entsprechenden Einsatz abgestimmt. Die Transportbänder können mit Lichtschranken überwacht und dank der Schrittmotortechnik haargenau positioniert werden, zum Beispiel für die Schüttung von mehreren oder nur einzelnen Teilen in ein Becherband, auf ein weiteres Transportband oder direkt ins Füllrohr der Verpackungsmaschine.

Home

Prospekte